Allgemeine Geschäftbedingungen der Sport Matthes GmbH - AGB

Übersicht


1. Geltungsbereich
2. Vertragsschluss
3. Teillieferungen
4. Eigentumsvorbehalt
5. Preise und Versandkosten
6. Vertragstextspeicherung
7. Zahlungsarten
8. Lieferzeit / Lieferung
9. Gewährleistung und Kundendienst
10. Widerruf
11. Widerrufsbelehrung (Widerrufsrecht, Widerrufsfolgen und Ausschluss des Widerrufsrechtes)
12. Datenschutzerklärung
13. Batteriengesetz

 

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Sport Matthes GmbH, Buchholzer Straße 47, 09456 Annaberg-Buchholz, Geschäftsführer Jörg Matthes und dem Kunden gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für Geschäftsbeziehungen der Vertragsparteien im Online-Handel. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt die Sport Matthes GmbH nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich.

2. Vertragsschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons 'Bestellung verbindlich abschicken' im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Eine automatische Eingangsbestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder umgehenden Lieferung der Waren zustande.

3. Teillieferungen
Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher vorheriger Vereinbarung.

4. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

5. Preise und Versandkosten
Die Preise verstehen sich inklusive 19 % gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Käufer trägt eine Versandkostenpauschale von 5,00 € und für Zahlung per Nachnahme erheben wir eine Gebühr von 6,50 €. Bei Zahlung per Vorauskasse gewähren wir Ihnen 2 % Rabatt des Rechnungswertes. Ab einem Warenwert von 150,00 € liefern wir Standardpakete innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Alle Vereinbarungen werden Ihnen vor Abgabe Ihrer Bestellung deutlich mitgeteilt.

6. Vertragstextspeicherung
Der Vertragstext wird gespeichert und geht Ihnen per Email zu. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen weiterhin jederzeit auf dieser Seite einsehen und auf Ihrem Rechner speichern.

7. Zahlungsarten
Der Rechnungsbetrag wird wahlweise per Vorkasse oder Nachnahme bezahlt. Paypal© und Kreditkarte steht Ihnen ebenso zur Verfügung. Für juristische Personen (Firmen, Schulen, Vereine...) ist auf Wunsch nach Erteilung eines schriftlichen Auftrages auch die Zahlung auf Rechnung möglich. Weitere Einzelheiten erhalten Sie bei Auswahl der jeweiligen Zahlungsart im Bestellverlauf.

8. Lieferzeit / Lieferung
Die Lieferzeit unseres Standardangebotes beträgt zwei bis fünf Werktage (ohne Samstage, Sonn- und Feiertage). Artikel, die nicht unserem Standardangebot entspringen, werden in der Artikelbeschreibung gesondert gekennzeichnet. In diesem Falle ist die Lieferzeit der Auftragsbestätigung zu entnehmen. Eine Lieferung erfolgt nur nach erfolgreichem Zahlungseingang, ausgenommen sind hiervon die Zahlungsarten Nachnahme und Rechnung sofern vereinbart. Wir liefern mit DPD GmbH & Co KG sowie der Schenker Deutschland GmbH. Der Versand zu den angegebenen Bedingungen erfolgt nur innerhalb Deutschlands und in die nachfolgend aufgeführten Länder: Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Schweden und Schweiz.


9. Gewährleistung und Kundendienst
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation. Sie erreichen unseren Kundendienst Montags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter Tel. (03733) 22791 sowie per Email unter: paypalshop@sport-matthes.de

10. Widerrufsrecht
Für den Fall der Ausübung des für Verbraucher geltenden gesetzlichen Widerrufsrechtes bei Fernabsatzverträgen wird vereinbart, dass der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen hat, wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 € nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Sache der Kunde die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. In allen anderen Fällen trägt der Anbieter die Kosten der Rücksendung.


11. Widerrufsbelehrung für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)


11.1 Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt (Bestellungen durch Unternehmer). Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Sart 1 BGB in Verbindung mit Arikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Sport Matthes GmbH, Buchholzer Straße 47, 09456 Annaberg-Buchholz
E-Mail: paypalshop@sport-matthes.de / fax: 03733 22505

11.2 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns empfangene Leistung, sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 440 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

11.3 Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind , sowie zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten (es sei denn, dass Sie Ihre Vertragserklärung zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten telefonisch abgegeben haben).

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Bitte beachten:
Senden Sie bitte, die Ware nicht unfrei sondern als frankiertes Paket an uns zurück. Wir erstatten Ihnen die Portokosten nach erfolgter Rücksendung, soweit wir die Rücksendekosten zu tragen haben.
Vermeiden Sie bitte Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichen Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte zur Vermeidung von Transportschäden für eine geeignete Verpackung.
Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes.

 

12.Datenschutzerklärung
Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist Sport Matthes GmbH, Buchholzer Straße 47, 09456 Annaberg-Buchholz, Geschäftsführer Jörg Matthes. Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.

a) Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten. Um unser Angebot zu verbessern, werten wir lediglich statistische Daten aus, die keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben.

b) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eine bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der vertraglich vereinbarten Leistungen, sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten eingewilligt haben.

c) Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon ist eine Weitergabe Ihrer Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

d) Datensicherheit
Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen. Wir haben als Administratoren keinerlei Einblick in Ihr Passwort.

e) Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

f) Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: Sport Matthes GmbH, Buchholzer Straße 47, 09456 Annaberg-Buchholz, Geschäftsführer Jörg Matthes. Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.

 

13. Batteriengesetz
Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien / Akkus oder der Lieferung von Geräten, die Batterien / Akkus erhalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß dem § 18 BatterienG auf folgendes hinzuweisen:

Batterien / Akkus dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Als Endverbraucher sind Sie zur Rückgabe gebrauchter Batterien / Akkus gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien / Akkus nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in Ihrer unmittelbaren Nähe (z. B. in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Sie können Batterien / Akkus auch per Post an uns zurücksenden.

Batterien / Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe des Mülltonnensymboles befinden sich die chemischen Bezeichnungen der Schadstoffe, die folgende Bedeutung haben:


"Cd" = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
"Pb" = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
"Hg" = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.